• susann

YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT?

Yoga mit Baby im Bauch? Ja klar, warum nicht!



Schwangerschaft ist die schönste Form der Vorfreude!

Die besondere Zeit der Schwangerschaft steckt voller Veränderungen. Viele werdende Mütter sehnen sich nach mehr Ruhe und Zeit nach innen zu lauschen. Tatsächlich sind die meisten Moms-to-be jedoch ziemlich damit beschäftigt, ihren Alltag trotz Babybauch so normal wie möglich weiterzuleben. Vielleicht arbeitest du sogar noch bis kurz vor der Geburt. Die Schwangerschaft läuft oft einfach so nebenher – vor allem wenn man schon ein Kind hat. Dabei sind es nicht nur die offensichtlichen Veränderungen auf körperlicher Ebene, die dich als Schwangere zu etwas mehr Ruhe und Innenschau einladen, sondern auch deine Seele, die immer wieder Achterbahnfahrten der Gefühle erlebt, sucht deine Aufmerksamkeit.

In deinem Yoga soll sich deshalb alles nur um dich und deinen Körper, um deine Emotionen und um dein Baby drehen. Denn alles, was du fühlst, das fühlt dein Baby mit dir. In unserem Schwangerenyogakurs erschaffen wir eine Ruheinsel. Eine Mischung aus Meditation, speziell für Schwangere, sanftes Yoga und eine wunderbare Endentspannung geben dir den Raum, das Vertrauen in dich und deinen Körper zu stärken, Kontakt zu deinem Baby aufzunehmen und so eurem großen Tag mit noch mehr Freude, Zuversicht und Gelassenheit entgegenzublicken.


Ich freue mich auf dich/euch! ;-)

12 Ansichten

​© 2020 by YogaRaum Stade  Impressum | Datenschutz

  • Spotify - Schwarzer Kreis
  • Schwarz iTunes Icon
  • Schwarz Instagram Icon
  • Facebook Social Icon